Jagende Damen

Flinte in Steinheim 12.07.2024

Liebe Jägerin!

 

Heute möchte ich Sie auf das Herzlichste zum Flinte-Schießen in Steinheim einladen.

 

Wir können am Freitag, dem 12. Juli 2024, ab 16:00 Uhr auf dem landschaftlich wirklich schön gelegenen Gelände vom Jagd- und Wurftaubenclub Steinheim e.V. Trap, Sket und Kipphase schießen, anschließend gibt es für uns Leckeres vom Grill und für Kaltgetränke ist auch gesorgt.

 

Die Koordinaten vom Schießstand sind: 

https://maps.app.goo.gl/

Qi3FAEGbGwSZmQi2A

 

Für jede Jägerin fallen die folgenden Kosten an:

5 € Standgebühr +

4 € pro Runde (15 Tauben)

Sollten wir eine zweite Schießaufsicht brauchen, fallen nochmals einmalig 15 € an. Hinzu kommt der Obolus für das Grillgut und Getränke.

 

Es darf nur mit Stahlschrot geschossen werden, eigene Munition darf mitgebracht werden, es gibt aber auch vor Ort Munition zu kaufen.

 

Damit dieser Nachmittag entspr. geplant werden kann, bitte ich um verbindliche Rückmeldung bis zum 01. Juli 2024 an fimmel@t-online.de

 

Diese Einladung richtet sich ausschließlich an Jägerinnen, die auch über die KJS im Landesjagdverband Mitglied sind.

Diese Einladung kommt per E-Mail in bbc und über die Internetseite der Kreisjägerschaft Höxter.

 

Ich freue mich sehr, wenn Sie auch in Steinheim mit dabei sein möchten! 

 

Ihnen noch eine schöne Woche und hoffentlich bis bald!

 

Ihre

 

Evelyn Walker-Fimmel

Obfrau für die Jägerin im Kreis Höxter

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
20.03.2023

Erste-Hilfe im Revier – Jäger und Jägerinnen begeistert vom Lehrgang

24.03.2023

Hübsche Tiere – problematische Gäste

28.03.2023

Schonzeitaufhebung für Rehwild zur Unterstützung der Wiederbewaldung in NRW