KJS

Jahreshauptversammlung

25. März 2023

Sehr geehrte Mitglieder,

die diesjährige Mitgliederversammlung der KJS Höxter findet am 25.3.2023 in der Gemeindehalle Hembsen, Landwehrstraße 1, 33034 Brakel-Hembsen statt.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Folgender Ablauf ist geplant:

ab 12:00 Uhr 

Entgegennahme der freiwillig ausgestellten Trophäen

14:00 Uhr

  • Begrüßung durch den Vorsitzenden der KJS Achim Frohß
  • Grußworte

Der Luchs in Deutschland und im Dreiländereck, Biologie, Verhalten und Einfluss im Revier

Als Referenten konnten wir mit Unterstützung der HIT Umwelt- und Naturschutz Stiftungs- GmbH gewinnen:

Dr. Markus Port als Luchsforscher: Markus Port ist Doktor der Biologie, insbesondere der Verhaltensbiologie. Er führte das Foto-Monitoring von Luchsen in Nordhessen durch und auch an den Monitoringprojekten in Thüringen ist er maßgeblich beteiligt. Seit 2012 ist er an der Universität Göttingen tätig und seit 2021 ist er auch Leiter des Projekts Luchs in Thüringen.

Gundolf Bartmann als Vertreter der Jägerschaft: Gundolf Bartmann ist Forstdirektor und Vizepräsident des Landesjagverbandes Rheinland-Pfalz. Er ist ein gern gesehener Redner, der über seine Erfahrungen bei der Einbindung der Landesjägerschaft Rheinland-Pfalz im Auswilderungsprojekt Pfälzer Wald und über seine Erfahrungen mit dem Luchs im Revier erzählen kann.

16:30 Uhr

Mitgliederversammlung der Kreisjägerschaft Höxter e.V.

1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Jahresbericht des Vorstandes
4. Jahresbericht des Kassierers
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Antrag über die Entlastung des Vorstandes
7. Wahl eines Kassenprüfers
8. Die Kreisjägerschaft auf der Landesgartenschau in Höxter
9. Ehrungen
10. Verschiedenes

anschl. Trophäenbesprechung

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

Kreisjägerschaft Höxter e.V.

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
01.03.2024

Versammlung der Hegegemeinschaft Sikawild Weserbergland

09.03.2024

Kreisjägerball 2024

14.03.2024

Jagende Damen Kreis Höxter – Einladung zum Schießkino