Event Jagende Damen

Jägerinnen auf spannender Museumstour

Ganz nach dem Motto „mit Spaß Neues entdecken“ machten sich die Jägerinnen aus dem Kreis Höxter auf, um im schönen Wasserschloss St. Hubertus-Heerse in Neuenheerse die jagdliche Sammlung zu erkunden.

Unter der kurzweiligen Führung von Herrn Lammers, der mit ganz vielen spannenden und lustigen Jagdanekdoten – zu den teilweise sehr exotischen Exponaten – aufwarten konnte, ging es auf Entdeckungstour durch die Ausstellungsräume mit europäischem, asiatischem und afrikanischem Wild. Nach der 90-minütigen Führung ging es dann zum gemütlichen Abschluss in die Gaststätte Ikenmeyer.

Die Jägerinnen waren sich einig, dass ein solcher Ausflug immer wieder Freude macht und gerne, auch an einen anderen schönen Ort in der Nähe, wiederholt werden sollte.

Als nächstes steht für die Jägerinnen ein erneuter Besuch im Schießkino Buke für den 26.09.23, 18:30 Uhr im Programmplan. Dazu wird wie immer per E-Mail in bcc und über die Internetseite der Kreisjägerschaft eingeladen. 

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
08.02.2024

Geplante Satzungsänderung auf der Jahreshauptversammlung

20.03.2023

Erste-Hilfe im Revier – Jäger und Jägerinnen begeistert vom Lehrgang

24.03.2023

Hübsche Tiere – problematische Gäste

28.03.2023

Schonzeitaufhebung für Rehwild zur Unterstützung der Wiederbewaldung in NRW